ECN-D - Die passende elektronische Sirene für große Warnsysteme und Sirenennetze in Industrieanlagen

Die leistungsstarke ECN-D-Sirenen-Familie ist für komplexe Warnsysteme konzipiert, etwa landesweite oder regionale Sirenennetze zur Alarmierung der Bevölkerung sowie für Warnsysteme in Raffinerien. Die neueste Technologie auf Basis digitaler Verstärker, gepaart mit unserer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung elektronischer Sirenen, ist in diese neue Sirenengeneration geflossen.

Bei der Entwicklung der ECN-D stand im Mittelpunkt, Flexibilität in der Funktionalität mit hoher Zuverlässigkeit und einfacher und damit wirtschaftlicher Wartung zu kombinieren – für ein kostenoptimales und zuverlässig funktionierendes Warnsystem. Dazu gehört zum Beispiel der sehr effiziente Verstärker mit einem Wirkungsgrad von über 97%. Dies reduziert den Stromverbrauch bei einem Alarm extrem und ermöglicht so die Verwendung kleinerer Batterien. Die modulare Bauweise der elektronischen Sirene stellt sicher, dass für jede Beschaffenheit des zu beschallenden Gebietes immer die optimale Lösung zur Verfügung steht.

Wirtschaftlich

  • Wirkungsgrad von 97% für geringen Stromverbrauch
  • elektronische Sirene in modularer Bauweise für individuelle Konfiguration
  • einfach zu warten durch 19-Zoll-Technik
  • langlebige und robuste Baugruppen
  • extrem niedrige Wartungs- und Betriebskosten

Zuverlässig

  • Elektronik ohne lose Kabel
  • bis zu 7 Tage Standby-Zeit 
  • Alarmsignal bleibt bis zu 30 min in gleicher Leistung – auch bei Netzausfall
  • automatische Selbstüberwachung

Langlebig

  • Sirenenhörner aus Aluminium
  • keine beweglichen Teile wie Lüfter oder Festplatten
  • robuste Konstruktion

Einsatzgebiete:

  • landesweite Sirenennetze
  • regionale Sirenennetze
  • Warnung der Bevölkerung in Städte und Gemeinden
  • Tsunami-Warnsystemen
  • Hochwasser-Warnsystemen
  • komplexe Warnsysteme, z.B. in der Öl- und Gas-Industrie
  • andere große Sirenennetze
Elektronische Sirene ECN-D für das Sirenennetz in Chemnitz
ECN-D Sirenen in Chemnitz

Produktvorteile:

  • neueste Digital-Technologie
  • niedriger Energieverbrauch
  • höchste Zuverlässigkeit
  • modulare Bauweise
  • Schallpegel bis 123dB(A)/30m / bei 360° Grad rundum Abstrahlung
  • einfache Wartung durch 19-Zoll-Technologie
  • kundenspezifische Alarmsignale plus Sprachausgabe

Technische Daten Leistungsklassen

Elektronische Sirene ECN 600-D ECN 1200-D ECN 1800-D ECN 2400-D ECN 3000-D
Lautstärke/Schalldruckpegel 109 dB(A)/30 m 115 dB(A)/30m 118 dB(A)/30 m 121 dB(A)/30m 123 dB(A)/30m
Anzahl Hörner/Treiber 4 8 12 16 20
Gewicht Sirenenkopf* 28 kg 59 kg 89 kg 121 kg 152 kg
Kopfmaße (B/H/T) in mm* 280 x 960 x 840 280 x 1660 x 840 280 x 2260 x 840 280 x 2900 x 840 280 x 3550 x 840
Windlast bei 160 km/h* 522 N 1054 N 1614 N 2200 N 2650 N
Gewicht Schrank inkl. Batterien 82 kg 83 kg 84 kg 85 kg 86 kg

*zweireihiger Kopfaufbau

Änderungen vorbehalten

Technische Daten System und Schrank 

System
Grundfrequenz 415 Hz / 425 Hz
Sirenenklang/Alarmsignale nach Kundenwunsch
Stand-by Zeit mind. 10 Tage
Anzahl der verfügbaren Alarme* mindestens 20
Material der Hörner Aluminiumlegierung

*innerhalb 48 Std. ohne Netzversorgung

Sirenenschrank
Netzversorgung 230 V oder 110 V +/- 10% und/oder Solarbetrieb
Batteriespannung 24 VDC
max. Ladestrom 4 A
Schrankmaße (B/H/T) in mm 600 x 600 x 350
Schutzklasse IP 66
Umgebungstemperatur -25°C .... +65°C

 

Änderungen vorbehalten. 

 

Technische Daten Digitaler Verstärker

Class-D Verstärker / PA-D8

  • Ausgangsleistung 300 W bei 5-7 Ohm
  • Bandbreite 100 Hz - 20 kHz
  • Wirkungsgrad > 97%
  • Klirrfaktor < 4%
  • Abregelung bei Überlast
  • Kurzschlussfest
  • Status-LEDs
  • 19" Einschub, 8 TE
  • Gewicht 0,3 kg 

Technische Daten Bedienfeld CP1+

Bedienfeld / CP1+

  • Embedded ARM7 CPU
  • RTX-OS Echtzeit-Multitasking-Betriebssystem
  • HÖRMANN Process System Interface
  • Schnittstellen: Ethernet (TCP/IP), Digital Radio, GSM/GPRS, Glasfaser, Satellit, RS232/485
  • LCD-Display zur Statusanzeige und Bedienung
  • Robuste Folientastatur für lokale Alarmierung und Sirenentest
  • SD-Kartenleser für Software-Updates (Aktualisierung der Alarme und Sprachdurchsagen)

Downloads

Elektronische Sirene ECN-D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-600 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-600 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-1200 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-1200 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-1800 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-1800 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-2400 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-2400 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-3000 D Datenblatt

Elektronische Sirene ECN-3000 D Datenblatt